Domain mundsoor.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt mundsoor.de um. Sind Sie am Kauf der Domain mundsoor.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Zitrusfrüchte essen:

Räucherholzstücke, HENDI, Zitrusfrüchte
Räucherholzstücke, HENDI, Zitrusfrüchte

HENDI Räucherholzstücke werden für die Verwendung bei mittleren bis hohen Temperaturen empfohlen – sie eignen sich perfekt für den Einsatz in Pizzabacköfen, Grills und anderen Außenöfen. Aus Naturholz. Produktdetails: Ideal für mittlere bis hohe Temperaturen. Ideal für Pizzabacköfen, Backöfen im Freien und Grills - kann direkt auf Holzkohle verwendet werden. Für ein einzigartig rauchiges Aroma und einen besonderen Geschmack Ihrer Lieblingsgerichte. Hergestellt aus hochwertigem Holz bzw. aus Holzfässern. Unser Angebot umfasst Räucherholzstücke aus: Wein-, Whisky- oder Cognacfässern. Buchen-, Oliven-, Zitrus-, Mandel- oder Pfirsichholz. Gewicht:3 kg Besonderheit:Zitrusfrüchte

Preis: 26.78 € | Versand*: 0.00 €
Räucherholzstücke, HENDI, Zitrusfrüchte
Räucherholzstücke, HENDI, Zitrusfrüchte

HENDI Räucherholzstücke werden für die Verwendung bei mittleren bis hohen Temperaturen empfohlen – sie eignen sich perfekt für den Einsatz in Pizzabacköfen, Grills und anderen Außenöfen. Aus Naturholz. Produktdetails: Ideal für mittlere bis hohe Temperaturen. Ideal für Pizzabacköfen, Backöfen im Freien und Grills - kann direkt auf Holzkohle verwendet werden. Für ein einzigartig rauchiges Aroma und einen besonderen Geschmack Ihrer Lieblingsgerichte. Hergestellt aus hochwertigem Holz bzw. aus Holzfässern. Unser Angebot umfasst Räucherholzstücke aus: Wein-, Whisky- oder Cognacfässern. Buchen-, Oliven-, Zitrus-, Mandel- oder Pfirsichholz. Gewicht:3 kg Besonderheit:Zitrusfrüchte

Preis: 26.78 € | Versand*: 0.00 €
Moronal Suspension Mundsoor 03 l
Moronal Suspension Mundsoor 03 l

MORONAL SuspensionWirkstoff: 100000 Internationale Einheiten NystatinHersteller: DERMAPHARM AGDarreichungsform: Suspension Das Arzneimittel enthält den Wirkstoff Nystatin, der zur Behandlung von Pilzinfektionen (Antimykotikum) der Haut und Schleimhäute angezeigt ist. Das Arzneimittel wird angewendet zur lokalen Behandlung des Mundsoors und zur Sanierung des Darms bei Hefebefall. Besonders geeignet für Neugeborene, Kleinkinder und schluckbehinderte Patienten. Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Preis: 6.69 € | Versand*: 4.95 €
Micotar Mundgel Mundsoor 02 kg
Micotar Mundgel Mundsoor 02 kg

MICOTAR MundgelWirkstoff: 20 mg MiconazolHersteller: DERMAPHARM AGDarreichungsform: GelWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Micotar Mundgel 20 mg/g. Wirkstoff: Miconazol. Anwendungsgebiete: wird angewendet bei Hefepilzinfektionen der Mundschleimhaut (Mundsoor).GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERMicotar Mundgel 20 mg/gWirkstoff: MiconazolLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage stehtWAS IST MICOTAR MUNDGEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON MICOTAR MUNDGEL BEACHTEN?WIE IST MICOTAR MUNDGEL ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST MICOTAR MUNDGEL AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST MICOTAR MUNDGEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Micotar Mundgel ist ein Breitspektrum-Antimykotikum zur Anwendung in der Mundhöhle. Micotar Mundgel wird angewendet bei Hefepilzinfektionen der Mundschleimhaut (Mundsoor). Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON MICOTAR MUNDGEL BEACHTEN?Micotar Mundgel darf nicht angewendet werden, wenn Sie allergisch gegen Miconazol, verwandte pilzabtötende Medikamente oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittel sind.Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Micotar Mundgel anwenden.Anwendung von Micotar Mundgel zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/ anzuwenden. Die Wirkung oraler Antikoagulantien, oraler Antidiabetika oder zentral wirkender Substanzen (Antiepileptika) wird verstärkt. Bei Kombination mit systemischen Antimykotika kann es zu einer Verstärkung von Nebenwirkungen kommen. Bei gleichzeitiger Anwendung von Miconazol und Amphotericin B kann die Wirkung von Amphotericin B gehemmt werden. Die gleichzeitige Gabe von Ciclosporin und Miconazol kann einen Anstieg des Ciclosporin Blutspiegels zur Folge haben. Die Kinetik des Aminoglykosids Tobramycin kann verändert sein.Schwangerschaft und Stillzeit:Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Micotar Mundgel sollte in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, da keine ausreichenden Erkenntnisse am Menschen vorliegen.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.Micotar Mundgel enthält Propylenglycol:Der in Micotar Mundgel enthaltene Bestandteil Kakao-Aroma enthält unter anderem Propylenglycol. Propylenglycol kann Hautreizungen hervorrufen.3. WIE IST MICOTAR MUNDGEL ANZUWENDEN?Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Zur korrekten Dosierung ist ein Messlöffel mit einem kleinen (1 ml) und einem großen (2 ml) Volumen beigelegt. Die empfohlene Dosis beträgt: Säuglinge und Kinder zwischen 4 - 24 Monate: 4mal täglich 1 kleiner Messlöffel voll Micotar Mundgel (entsprechend 1 ml bzw. 1,25 g Gel, enthaltend 25 mg Miconazol je Einzelgabe). Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren: 4mal täglich 1 großer Messlöffel voll Micotar Mundgel (entsprechend 2 ml bzw. 2,5 g Gel, enthaltend 50 mg Miconazol je Einzelgabe, Tageshöchstdosis 20 mg/kg Körpergewicht). Micotar Mundgel wird 4-mal täglich nach den Mahlzeiten angewendet. Jede Dosis sollte in kleine Einzelportionen aufgeteilt werden und das Gel mit einem sauberen Finger auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Dabei sollte das Gel nicht hinten im Mund aufgetragen werden, um ein unbeabsichtigtes Einbringen (z.b. durch Verschlucken) von Micotar Mundgel in die Atemwege zu vermeiden. Das Gel sollte nicht sofort abgeschluckt, sondern so lange wie möglich im Mund behalten werden, um eine möglichst lange Einwirkdauer des Medikamentes auf die erkrankte Schleimhaut zu gewährleisten. Zur Behandlung der Mundsoor, sollten Zahnprothesen zur Nacht entfernt und ebenfalls mit dem Gel abgebürstet werden. Die Behandlung sollte mindestens eine Woche über das Verschwinden der Beschwerden hinaus fortgesetzt werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Micotar Mundgel zu stark oder zu schwach ist.Wenn Sie eine größere Menge Micotar Mundgel eingenommen haben, als Sie sollten:Wenn Sie zu viel Micotar Mundgel aufgetragen haben, sind keine Folgen zu erwarten. Sollten Sie jedoch ungewöhnliche Symptome feststellen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Arzt in Verbindung.Wenn Sie die Einnahme von Micotar Mundgel vergessen haben:Holen Sie eine vergessene Behandlung nach und führen Sie die Therapie in gewohnter Weise weiter.Wenn Sie die Einnahme von Micotar Mundgel abbrechen:Die Behandlung sollte bis zum Ende durchgeführt werden, auch wenn die Symptome schon beseitigt sind. Die Infektion kann immer noch bestehen und möglicherweise wieder ausbrechen, wenn das Mittel zu früh abgesetzt wird.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen Werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.Mögliche Nebenwirkungen:Gelegentlich (>1 %) kann es zu Übelkeit kommen. Nach längerer Anwendung kann es zu Durchfall kommen. Wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen bemerken, beenden Sie die Anwendung von Micotar Mundgel und kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt: Schwellungen von Gesicht, Zunge oder Hals, Schwierigkeiten beim Schlucken, Nesselsucht und Atembeschwerden (Angioödem, anaphylaktische Reaktionen). Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen bemerken: Nicht bekannt: Hautausschlag mit Eiter gefüllte Pusteln/Blasen (Akute generalisierte exanthematöse Pustulose).Meldung von NebenwirkungenWenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST MICOTAR MUNDGEL AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Tube und dem Umkarton nach «Verwendbar bis» angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch oder Zubereitung:Nach Anbruch der Tube ist Micotar Mundgel 8 Wochen haltbar.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Micotar Mundgel enthält:Der Wirkstoff ist Miconazol. 1 g Mundgel enthält 20 mg Miconazol. Die sonstigen Bestandteile sind: Polysorbat 20, Saccharin-Natrium, Kartoffelstärke, Orangen-Aroma, Kakao-Aroma (enthält u.a. Propylenglycol), Ethanol 96 %, Glycerol, gereinigtes Wasser.Wie Micotar Mundgel aussieht und Inhalt der PackungMicotar Mundgel ist ein weißes Gel und in Tuben zu 20 g, 40 g und 100 g erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer:Dermapharm AGLil-Dagover-Ring 782031 GrünwaldTel.: 089 / 641 86-0Fax: 089 / 641 86-130eMail: service@dermapharm.deHersteller:mibe GmbH ArzneimittelMünchener Straße 1506796 Brehna(ein Tochterunternehmen der Dermapharm AG)Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im September 2015.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 04/2016

Preis: 5.69 € | Versand*: 4.95 €

Sind Zitrusfrüchte Obst?

Sind Zitrusfrüchte Obst? Ja, Zitrusfrüchte wie Orangen, Zitronen, Limetten und Grapefruits gehören botanisch gesehen zur Gruppe de...

Sind Zitrusfrüchte Obst? Ja, Zitrusfrüchte wie Orangen, Zitronen, Limetten und Grapefruits gehören botanisch gesehen zur Gruppe der Obstsorten. Sie entstehen aus den Blüten und Samen von Zitrusbäumen und sind somit Früchte. Zitrusfrüchte sind reich an Vitamin C und anderen Nährstoffen, die sie zu einer gesunden Ergänzung einer ausgewogenen Ernährung machen. Sie können roh gegessen, zu Saft gepresst oder zum Kochen und Backen verwendet werden. Insgesamt sind Zitrusfrüchte eine vielseitige und leckere Obstsorte, die in vielen Küchen auf der ganzen Welt beliebt sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zitrusfrüchte Obst Klassifizierung Vitamin C Säure Frucht Gesundheit Ernährung Sorten Anbau

Dürfen Hunde Zitrusfrüchte fressen?

Es wird nicht empfohlen, dass Hunde Zitrusfrüchte fressen. Zitrusfrüchte wie Orangen, Zitronen und Grapefruits können bei Hunden z...

Es wird nicht empfohlen, dass Hunde Zitrusfrüchte fressen. Zitrusfrüchte wie Orangen, Zitronen und Grapefruits können bei Hunden zu Magenproblemen führen und sogar giftig sein. Es ist am besten, sich an Hundefutter und Snacks zu halten, die speziell für Hunde entwickelt wurden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind alle Zitrusfrüchte basisch?

Sind alle Zitrusfrüchte basisch? Zitrusfrüchte wie Zitronen und Limetten enthalten zwar Säuren wie Zitronensäure und Ascorbinsäure...

Sind alle Zitrusfrüchte basisch? Zitrusfrüchte wie Zitronen und Limetten enthalten zwar Säuren wie Zitronensäure und Ascorbinsäure, werden jedoch im Körper basisch verstoffwechselt. Das bedeutet, dass ihr Einfluss auf den pH-Wert im Körper eher basisch ist. Andere Zitrusfrüchte wie Orangen und Grapefruits haben ebenfalls einen ähnlichen Effekt auf den Körper. Daher können Zitrusfrüchte trotz ihres sauren Geschmacks dazu beitragen, den Säure-Basen-Haushalt im Körper auszugleichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Saure Klar Zitronen Limonen Orangen Zitrus Basisch Säure Frucht

Kann man Zitrusfrüchte einfrieren?

Ja, man kann Zitrusfrüchte einfrieren, um sie länger haltbar zu machen. Bevor man die Früchte einfriert, sollte man sie gründlich...

Ja, man kann Zitrusfrüchte einfrieren, um sie länger haltbar zu machen. Bevor man die Früchte einfriert, sollte man sie gründlich waschen und trocknen. Dann kann man sie entweder im Ganzen einfrieren oder in Scheiben schneiden. Eingefrorene Zitrusfrüchte eignen sich gut für die Zubereitung von Getränken wie Limonade oder Cocktails. Es ist wichtig, die Früchte vor dem Verzehr vollständig aufzutauen, da sie beim Einfrieren etwas an Saft verlieren können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Frost Temperatur Lagerung Haltbarkeit Zitrusfrüchte Freezer Tiefkühlung Kühlturm Trocknung

Moronal Suspension Mundsoor 05 l
Moronal Suspension Mundsoor 05 l

MORONAL SuspensionWirkstoff: 100000 Internationale Einheiten NystatinHersteller: DERMAPHARM AGDarreichungsform: Suspension Das Arzneimittel enthält den Wirkstoff Nystatin, der zur Behandlung von Pilzinfektionen (Antimykotikum) der Haut und Schleimhäute angezeigt ist. Das Arzneimittel wird angewendet zur lokalen Behandlung des Mundsoors und zur Sanierung des Darms bei Hefebefall. Besonders geeignet für Neugeborene, Kleinkinder und schluckbehinderte Patienten. Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Preis: 9.49 € | Versand*: 4.95 €
Micotar Mundgel Mundsoor 04 kg
Micotar Mundgel Mundsoor 04 kg

MICOTAR MundgelWirkstoff: 20 mg MiconazolHersteller: DERMAPHARM AGDarreichungsform: GelWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Micotar Mundgel 20 mg/g. Wirkstoff: Miconazol. Anwendungsgebiete: wird angewendet bei Hefepilzinfektionen der Mundschleimhaut (Mundsoor).GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERMicotar Mundgel 20 mg/gWirkstoff: MiconazolLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage stehtWAS IST MICOTAR MUNDGEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON MICOTAR MUNDGEL BEACHTEN?WIE IST MICOTAR MUNDGEL ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST MICOTAR MUNDGEL AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST MICOTAR MUNDGEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Micotar Mundgel ist ein Breitspektrum-Antimykotikum zur Anwendung in der Mundhöhle. Micotar Mundgel wird angewendet bei Hefepilzinfektionen der Mundschleimhaut (Mundsoor). Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON MICOTAR MUNDGEL BEACHTEN?Micotar Mundgel darf nicht angewendet werden, wenn Sie allergisch gegen Miconazol, verwandte pilzabtötende Medikamente oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittel sind.Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Micotar Mundgel anwenden.Anwendung von Micotar Mundgel zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/ anzuwenden. Die Wirkung oraler Antikoagulantien, oraler Antidiabetika oder zentral wirkender Substanzen (Antiepileptika) wird verstärkt. Bei Kombination mit systemischen Antimykotika kann es zu einer Verstärkung von Nebenwirkungen kommen. Bei gleichzeitiger Anwendung von Miconazol und Amphotericin B kann die Wirkung von Amphotericin B gehemmt werden. Die gleichzeitige Gabe von Ciclosporin und Miconazol kann einen Anstieg des Ciclosporin Blutspiegels zur Folge haben. Die Kinetik des Aminoglykosids Tobramycin kann verändert sein.Schwangerschaft und Stillzeit:Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Micotar Mundgel sollte in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, da keine ausreichenden Erkenntnisse am Menschen vorliegen.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.Micotar Mundgel enthält Propylenglycol:Der in Micotar Mundgel enthaltene Bestandteil Kakao-Aroma enthält unter anderem Propylenglycol. Propylenglycol kann Hautreizungen hervorrufen.3. WIE IST MICOTAR MUNDGEL ANZUWENDEN?Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Zur korrekten Dosierung ist ein Messlöffel mit einem kleinen (1 ml) und einem großen (2 ml) Volumen beigelegt. Die empfohlene Dosis beträgt: Säuglinge und Kinder zwischen 4 - 24 Monate: 4mal täglich 1 kleiner Messlöffel voll Micotar Mundgel (entsprechend 1 ml bzw. 1,25 g Gel, enthaltend 25 mg Miconazol je Einzelgabe). Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren: 4mal täglich 1 großer Messlöffel voll Micotar Mundgel (entsprechend 2 ml bzw. 2,5 g Gel, enthaltend 50 mg Miconazol je Einzelgabe, Tageshöchstdosis 20 mg/kg Körpergewicht). Micotar Mundgel wird 4-mal täglich nach den Mahlzeiten angewendet. Jede Dosis sollte in kleine Einzelportionen aufgeteilt werden und das Gel mit einem sauberen Finger auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Dabei sollte das Gel nicht hinten im Mund aufgetragen werden, um ein unbeabsichtigtes Einbringen (z.b. durch Verschlucken) von Micotar Mundgel in die Atemwege zu vermeiden. Das Gel sollte nicht sofort abgeschluckt, sondern so lange wie möglich im Mund behalten werden, um eine möglichst lange Einwirkdauer des Medikamentes auf die erkrankte Schleimhaut zu gewährleisten. Zur Behandlung der Mundsoor, sollten Zahnprothesen zur Nacht entfernt und ebenfalls mit dem Gel abgebürstet werden. Die Behandlung sollte mindestens eine Woche über das Verschwinden der Beschwerden hinaus fortgesetzt werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Micotar Mundgel zu stark oder zu schwach ist.Wenn Sie eine größere Menge Micotar Mundgel eingenommen haben, als Sie sollten:Wenn Sie zu viel Micotar Mundgel aufgetragen haben, sind keine Folgen zu erwarten. Sollten Sie jedoch ungewöhnliche Symptome feststellen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Arzt in Verbindung.Wenn Sie die Einnahme von Micotar Mundgel vergessen haben:Holen Sie eine vergessene Behandlung nach und führen Sie die Therapie in gewohnter Weise weiter.Wenn Sie die Einnahme von Micotar Mundgel abbrechen:Die Behandlung sollte bis zum Ende durchgeführt werden, auch wenn die Symptome schon beseitigt sind. Die Infektion kann immer noch bestehen und möglicherweise wieder ausbrechen, wenn das Mittel zu früh abgesetzt wird.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen Werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.Mögliche Nebenwirkungen:Gelegentlich (>1 %) kann es zu Übelkeit kommen. Nach längerer Anwendung kann es zu Durchfall kommen. Wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen bemerken, beenden Sie die Anwendung von Micotar Mundgel und kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt: Schwellungen von Gesicht, Zunge oder Hals, Schwierigkeiten beim Schlucken, Nesselsucht und Atembeschwerden (Angioödem, anaphylaktische Reaktionen). Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen bemerken: Nicht bekannt: Hautausschlag mit Eiter gefüllte Pusteln/Blasen (Akute generalisierte exanthematöse Pustulose).Meldung von NebenwirkungenWenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST MICOTAR MUNDGEL AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Tube und dem Umkarton nach «Verwendbar bis» angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch oder Zubereitung:Nach Anbruch der Tube ist Micotar Mundgel 8 Wochen haltbar.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Micotar Mundgel enthält:Der Wirkstoff ist Miconazol. 1 g Mundgel enthält 20 mg Miconazol. Die sonstigen Bestandteile sind: Polysorbat 20, Saccharin-Natrium, Kartoffelstärke, Orangen-Aroma, Kakao-Aroma (enthält u.a. Propylenglycol), Ethanol 96 %, Glycerol, gereinigtes Wasser.Wie Micotar Mundgel aussieht und Inhalt der PackungMicotar Mundgel ist ein weißes Gel und in Tuben zu 20 g, 40 g und 100 g erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer:Dermapharm AGLil-Dagover-Ring 782031 GrünwaldTel.: 089 / 641 86-0Fax: 089 / 641 86-130eMail: service@dermapharm.deHersteller:mibe GmbH ArzneimittelMünchener Straße 1506796 Brehna(ein Tochterunternehmen der Dermapharm AG)DDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im September 2015.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 04/2016

Preis: 9.99 € | Versand*: 4.95 €
Lamazuna Fester Conditioner - Zitrusfrüchte
Lamazuna Fester Conditioner - Zitrusfrüchte

Lamazunas neuer zu 1 % biobasierter fester Conditioner steht an der Spitze der Innovationen im Bereich der festen Kosmetik. Ein Fester Conditioner mit Superkräften zum Entwirren und Pflegen! Auf Basis von Zuckerrüben und Raps beide angebaut in Frankreich entwirrt dieser Conditioner nicht nur hervorragend er nährt und schützt außerdem mit Bio-Sonnenblumenöl und lässt die Haare glänzen. Ideal auch für Locken die richtig in Form gebracht werden sollen. Das Produkt ist zu 1 % natürlichen Ursprungs und COSMOS Organic zertifiziert .

Preis: 10.49 € | Versand*: 4.90 €
Räucherchips klein, HENDI, Zitrusfrüchte
Räucherchips klein, HENDI, Zitrusfrüchte

HENDI feine Räucherchips sind ein klassisches Grillzubehör, das Lebensmitteln ein angenehm rauchiges Aroma verleiht. Späne aus hochwertigem Naturholz. Produktdetails: Hergestellt aus hochwertigem Holz bzw. aus Holzfässern. Einzigartiges Aroma. Die Chips können direkt über Holzkohle, auf einem Räuchertablett oder in einem Räucherrohr platziert werden. Unser Angebot umfasst Chips aus: Wein-, Whisky- oder Cognacfässern. Eichen-, Buchen-, Oliven-, Zitrus-, Mandel- oder Pfirsichholz. Größe: 1 - 4 mm. Besonderheit:Zitrusfrüchte

Preis: 13.03 € | Versand*: 0.00 €

Warum Zitrusfrüchte im Winter?

Zitrusfrüchte sind im Winter besonders beliebt, da sie in dieser Jahreszeit Saison haben und somit besonders frisch und reif sind....

Zitrusfrüchte sind im Winter besonders beliebt, da sie in dieser Jahreszeit Saison haben und somit besonders frisch und reif sind. Zudem enthalten Zitrusfrüchte viele wichtige Vitamine, die das Immunsystem stärken und somit besonders in der kalten Jahreszeit wichtig sind. Der saure Geschmack der Zitrusfrüchte kann auch dabei helfen, Erkältungen vorzubeugen oder zu lindern. Darüber hinaus sind Zitrusfrüchte vielseitig einsetzbar und können sowohl pur genossen als auch in verschiedenen Gerichten und Getränken verwendet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Mineralstoffe Antioxidantien Immunsystem Entzündungen Energie Gesundheit Nährstoffe Zuckerrückstand Flavonoide

Wann sind Zitrusfrüchte reif?

Zitrusfrüchte sind in der Regel reif, wenn sie eine lebendige Farbe haben, wie zum Beispiel leuchtendes Orange bei Orangen oder kr...

Zitrusfrüchte sind in der Regel reif, wenn sie eine lebendige Farbe haben, wie zum Beispiel leuchtendes Orange bei Orangen oder kräftiges Gelb bei Zitronen. Ein weiteres Anzeichen für Reife ist, wenn die Früchte fest und schwer in der Hand liegen. Zudem sollten sie einen intensiven Duft verströmen. Ein letztes Indiz für die Reife von Zitrusfrüchten ist, wenn sie auf sanften Druck leicht nachgeben. Insgesamt ist es wichtig, die verschiedenen Anzeichen zu kombinieren, um sicherzustellen, dass die Zitrusfrüchte wirklich reif sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zeitpunkt Farbe Geschmack Größe Schale Säure Reife Ernte Frucht Baum

Warum schimmeln Zitrusfrüchte so schnell?

Zitrusfrüchte schimmeln schnell, weil sie einen hohen Wassergehalt haben, der ideale Bedingungen für das Wachstum von Schimmel bie...

Zitrusfrüchte schimmeln schnell, weil sie einen hohen Wassergehalt haben, der ideale Bedingungen für das Wachstum von Schimmel bietet. Zudem haben Zitrusfrüchte eine dünnere Schale als andere Früchte, was es Schimmel leichter macht, in das Innere einzudringen. Die natürliche Schutzschicht auf der Schale von Zitrusfrüchten kann beschädigt werden, was das Eindringen von Schimmel begünstigt. Außerdem können Zitrusfrüchte während des Transports oder der Lagerung beschädigt werden, was das Wachstum von Schimmel begünstigt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Vitamin C Kern Schale Fruchtfleisch Säure Aroma Farbe Textur Reife

Wie lagert man Zitrusfrüchte richtig?

Wie lagert man Zitrusfrüchte richtig? Zitrusfrüchte sollten am besten bei Zimmertemperatur gelagert werden, da sie bei zu niedrige...

Wie lagert man Zitrusfrüchte richtig? Zitrusfrüchte sollten am besten bei Zimmertemperatur gelagert werden, da sie bei zu niedrigen Temperaturen schnell austrocknen. Es ist wichtig, sie an einem kühlen, trockenen Ort aufzubewahren, um Schimmelbildung zu vermeiden. Zudem sollten sie nicht direkt neben anderen Früchten gelagert werden, da sie Ethylen abgeben, was die Reifung anderer Früchte beschleunigen kann. Am besten bewahrt man Zitrusfrüchte in einem luftdurchlässigen Behälter oder in einer Papiertüte auf, um sie vor Feuchtigkeit zu schützen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Temperatur Feuchtigkeit Sauerstoff Schatten Luftzirkulation Sortierung Packung Schutz Hygiene

Räucherchips klein, HENDI, Zitrusfrüchte
Räucherchips klein, HENDI, Zitrusfrüchte

HENDI feine Räucherchips sind ein klassisches Grillzubehör, das Lebensmitteln ein angenehm rauchiges Aroma verleiht. Späne aus hochwertigem Naturholz. Produktdetails: Hergestellt aus hochwertigem Holz bzw. aus Holzfässern. Einzigartiges Aroma. Die Chips können direkt über Holzkohle, auf einem Räuchertablett oder in einem Räucherrohr platziert werden. Unser Angebot umfasst Chips aus: Wein-, Whisky- oder Cognacfässern. Eichen-, Buchen-, Oliven-, Zitrus-, Mandel- oder Pfirsichholz. Größe: 1 - 4 mm. Besonderheit:Zitrusfrüchte

Preis: 13.03 € | Versand*: 0.00 €
Zitrusfrüchte-Badeshorts, Blau, 92
Zitrusfrüchte-Badeshorts, Blau, 92

Erhältlich als Partnerlook für Groß und Klein: Badeshorts aus leichtem Webstoff mit Zitronen- und Orangen-Muster. Elastik-Bund mit Tunnelzug, seitliche Eingrifftaschen und inwendiger Mesh-Slip. - Größe M für den Großen und Größe 98-104 für den Kleinen - Material: Polyester - Farbe: Blau - Größe: 92 - Material: Polyester

Preis: 9.99 € | Versand*: 5.95 €
Nystaderm S Suspension Mundsoor 024 l
Nystaderm S Suspension Mundsoor 024 l

NYSTADERM S SuspensionWirkstoff: 100000 Internationale Einheiten NystatinHersteller: DERMAPHARM AGDarreichungsform: SuspensionWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Nystaderm-S 100.000 I.E./ml Suspension. Wirkstoff: Nystatin. Anwendungsgebiete: bei nystatinempfindlichen Infektionen der Mundhöhle (Mundsoor), des Rachen-Raumes und der Speiseröhre sowie zur topischen intestinalen Behandlung nachgewiesener nystatinempfindlicher Hefepilzinfektionen und zur Kolonisationsprophylaxe des Magen-Darm-Traktes, insbesondere bei Kindern und Säuglingen.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERNystaderm-S 100.000 I.E./ml Suspension zur Anwendung in der Mundhöhle und zum EinnehmenWirkstoff: NystatinLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage steht:WAS IST NYSTADERM-S UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON NYSTADERM-S BEACHTEN?WIE IST NYSTADERM-S ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST NYSTADERM-S AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST NYSTADERM-S UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?Nystaderm-S enthält den Wirkstoff Nystatin, der zur Behandlung von Pilzinfektionen (Antimykotikum) der Haut und Schleimhäute angezeigt ist. Nystaderm-S wird angewendet bei nystatinempfindlichen Infektionen der Mundhöhle (Mundsoor), des Rachen-Raumes und der Speiseröhre sowie zur topischen intestinalen Behandlung nachgewiesener nystatinempfindlicher Hefepilzinfektionen und zur Kolonisationsprophylaxe des Magen-Darm-Traktes, insbesondere bei Kindern und Säuglingen. Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON NYSTADERM-S BEACHTEN?Nystaderm-S darf nicht angewendet werden:wenn Sie allergisch gegen Nystatin bzw. einem verwandten Wirkstoff (Amphotericin B, Natamycin), Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat oder einem der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.zur Behandlung von systemischen (die inneren Organe betreffenden) Pilzinfektionen.Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Nystaderm-S anwenden.Kinder:Aufgrund der hohen Osmolarität von Nystatin wird von einer Anwendung bei sehr untergewichtigen und unreifen Frühgeborenen abgeraten.Anwendung von Nystaderm-S zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.Schwangerschaft und Stillzeit:Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Nystatin, der Wirkstoff in Nystaderm-S, wird in therapeutischer Dosis nach oraler Gabe über die intakte Haut oder über die Schleimhäute kaum resorbiert. Nystatin passiert die Plazentaschranke nicht, und ein Übertritt in die Muttermilch ist ebenfalls nicht zu erwarten. Nystaderm-S kann während der Schwangerschaft und Stillzeit nach Nutzen/Risiko-Abwägung verwendet werden.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.Nystaderm-S enthält Methyl-4-hydroxybenzoat, Propyl-4-hydroxybenzoat und Sucrose:Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat können Überempfindlichkeitsreaktionen, auch Spätreaktionen, hervorrufen. Dieses Arzneimittel enthält Sucrose. Bitte nehmen Sie Nystaderm-S erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Nystaderm-S kann schädlich für die Zähne sein (Karies). Hinweis für Diabetiker: 1 ml Nystaderm-S hat weniger als 0,05 Broteinheiten.3. WIE IST NYSTADERM-S ANZUWENDEN?Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Bei Kindern (= 2 Jahre) und Erwachsenen, abhängig vom Schweregrad der Erkrankung, 4mal täglich 0,5-1,5 ml Suspension nach den Mahlzeiten in den Mund tropfen. Neugeborene (0 bis 4 Wochen) und Kleinkinder (1 Monat bis 2 Jahre) erhalten 4mal täglich jeweils 0,5-1 ml Suspension.Kolonisationsprophylaxe des Magen-Darm-Traktes:3 bis 4mal täglich 150.000 I.E. bei Neugeborenen und Kleinkindern. Mindestens 4mal 500.000 I.E. täglich bei Erwachsenen mit Risikofaktoren. Hinweis: Nystatin sollte nicht angewendet werden zur sogenannten Darmsanierung bei immunkompetenten Personen (Candida gehört zur normalen Dickdarmflora).Mundsoor:Nystaderm-S nach den Mahlzeiten in den Mund tropfen und im Mund mindestens 1 Minute verteilen, so dass eine gute Benetzung der gesamten Mundhöhle erreicht wird.Art der Anwendung:Zur Anwendung in der Mundhöhle und zum Einnehmen. Dieses Arzneimittel gibt es mit Pipette oder Dosierpumpe. Bitte die Flasche vor Gebrauch kräftig schütteln. Die Suspension mit der Pipette bis zum gewünschten Markierungsstrich (0,5 oder 1 ml) aufziehen oder mit der Dosierpumpe (1 Hub entspricht 0,5 ml, 2 Hübe entsprechen 1 ml) entnehmen. Suspension in die Mundhöhle geben und einige Minuten im Mund belassen, dann hinunterschlucken.Dauer der Anwendung:Bei Mundsoor soll die Behandlung 2-3 Tage über das Verschwinden der sichtbaren Krankheitszeichen hinaus fortgesetzt werden. Bei Hefepilz-Infektionen des Magen-Darm-Traktes sollte die Behandlung im allgemeinen 2 Wochen lang durchgeführt werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Nystaderm-S zu stark oder zu schwach ist.Wenn Sie eine größere Menge Nystaderm-S eingenommen haben, als Sie sollten:Zur Überdosierung bei oraler Anwendung von Nystatin sind nur sehr wenige Informationen verfügbar. Da die Aufnahme aus dem Magen-Darm-Trakt in den Körper nach oraler Verabreichung, auch bei hohen Dosen, vernachlässigbar ist, sind Nebenwirkungen von Nystatin auf den Organismus auch bei Überdosierung nicht zu erwarten. Gegebenenfalls sind die üblichen Maßnahmen zur Entfernung von Medikamenten aus dem Magen-Darm-Trakt zu ergreifen.Wenn Sie die Einnahme von Nystaderm-S vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.Wenn Sie die Einnahme von Nystaderm-S abbrechen:Sie könnten den Behandlungserfolg gefährden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor sie die Behandlung mit Nystaderm-S abbrechen.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zu Grunde gelegt:Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.Mögliche Nebenwirkungen:Häufig:Bei Einnahme von großen Mengen: Magen-Darm-Beschwerden, Übelkeit, Erbrechen und DurchfallGelegentlich:Hautausschläge, Nesselsucht (Urtikaria), ÜberempfindlichkeitsreaktionenSelten:Stevens-Johnson-Syndrom (Fieber und schmerzhafte Blasenbildung an Haut und Schleimhäuten). Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat können Überempfindlichkeitsreaktionen, auch Spätreaktionen, hervorrufen.Besondere Hinweise:Bei Auftreten einer Überempfindlichkeitsreaktion soll das Arzneimittel abgesetzt und gegebenenfalls vom Arzt eine geeignete Behandlung durchgeführt werden.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST NYSTADERM-S AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Etikett und dem Umkarton nach «verwendbar bis» angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Nicht über 25°C lagern. Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch oder Zubereitung: Die Haltbarkeit nach Anbruch des Behältnisses beträgt 6 Monate.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Nystaderm-S enthält:Der Wirkstoff ist: 1 ml Suspension enthält 100.000 I.E. Nystatin. Die sonstigen Bestandteile sind: Methyl-4-hydroxybenzoat (Ph.Eur.), Propyl-4-hydroxybenzoat (Ph.Eur.) (Parabene: E 216, E 218), Glycerol, hochdisperses Siliciumdioxid, Sucrose, Himbeeraroma, gereinigtes Wasser.Wie Nystaderm-S aussieht und Inhalt der Packung:Nystaderm-S ist eine hellgelbe Suspension und in Originalpackungen zu 24 ml (mit Dosierpipette), 24 ml und 48 ml (jeweils mit Dosierpumpe) als Suspension zur Anwendung in der Mundhöhle und zum Einnehmen erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer:Dermapharm AGLil-Dagover-Ring 782031 GrünwaldTel.: 089 / 641 86-0Fax: 089 / 641 86-130E-Mail: service@dermapharm.deHersteller:mibe GmbH ArzneimittelMünchener Straße 1506796 Brehna(ein Tochterunternehmen der Dermapharm AG)Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Juni 2015.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 07/2017

Preis: 5.59 € | Versand*: 4.95 €
Zitrusfrüchte-Badeshorts, Blau, 134-140
Zitrusfrüchte-Badeshorts, Blau, 134-140

Erhältlich als Partnerlook für Groß und Klein: Badeshorts aus leichtem Webstoff mit Zitronen- und Orangen-Muster. Elastik-Bund mit Tunnelzug, seitliche Eingrifftaschen und inwendiger Mesh-Slip. - Größe M für den Großen und Größe 98-104 für den Kleinen - Material: Polyester - Farbe: Blau - Größe: 134-140 - Material: Polyester

Preis: 9.99 € | Versand*: 5.95 €

Wie kann man Zitrusfrüchte aufbewahren?

Wie kann man Zitrusfrüchte aufbewahren? Zitrusfrüchte sollten am besten bei Zimmertemperatur gelagert werden, da sie dort am beste...

Wie kann man Zitrusfrüchte aufbewahren? Zitrusfrüchte sollten am besten bei Zimmertemperatur gelagert werden, da sie dort am besten schmecken. Falls sie länger aufbewahrt werden müssen, können sie auch im Kühlschrank aufbewahrt werden, allerdings sollten sie vorher gut abgetrocknet werden, um Schimmelbildung zu vermeiden. Zitronen und Limetten können auch eingefroren werden, um sie länger frisch zu halten. Es ist wichtig, Zitrusfrüchte von anderen Lebensmitteln getrennt aufzubewahren, da sie dazu neigen, den Geschmack anderer Lebensmittel zu absorbieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kühlschrank Luftdicht Trocken Schale Temperatur Frischhaltefolie Behälter Dunkel Obstschale Küche

Was gibt es alles für Zitrusfrüchte?

Es gibt eine Vielzahl von Zitrusfrüchten, darunter Orangen, Zitronen, Limetten, Grapefruits, Mandarinen und Clementinen. Jede dies...

Es gibt eine Vielzahl von Zitrusfrüchten, darunter Orangen, Zitronen, Limetten, Grapefruits, Mandarinen und Clementinen. Jede dieser Früchte hat ihren eigenen einzigartigen Geschmack und Verwendungszweck. Zitrusfrüchte sind reich an Vitamin C und anderen Nährstoffen, die wichtig für die Gesundheit sind. Sie können frisch gegessen, zu Saft gepresst, in Salaten verwendet oder zum Aromatisieren von Speisen und Getränken verwendet werden. Die Vielfalt an Zitrusfrüchten bietet eine breite Palette an Geschmacksrichtungen und Anwendungsmöglichkeiten in der Küche.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Lemon Grapefruit Tangerine Lime Kumquat Sour cherry Blood orange Meyer lemon Tangelo

Wie äußert sich Allergie gegen Zitrusfrüchte?

Eine Allergie gegen Zitrusfrüchte kann sich auf verschiedene Arten äußern. Typische Symptome sind Hautausschläge, Juckreiz, Schwel...

Eine Allergie gegen Zitrusfrüchte kann sich auf verschiedene Arten äußern. Typische Symptome sind Hautausschläge, Juckreiz, Schwellungen im Mund- und Rachenbereich, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Atembeschwerden oder sogar anaphylaktischer Schock. Diese Reaktionen treten auf, wenn das Immunsystem auf bestimmte Proteine in den Zitrusfrüchten überreagiert. Es ist wichtig, bei Verdacht auf eine Zitrusfruchtallergie einen Arzt aufzusuchen, um die Diagnose zu bestätigen und geeignete Maßnahmen zur Behandlung und Vermeidung von Auslösern zu besprechen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Symptome Hautausschlag Juckreiz Schwellung Atemnot Übelkeit Erbrechen Durchfall Anaphylaxie Reaktion

In welcher Zone werden Zitrusfrüchte angebaut?

Zitrusfrüchte werden hauptsächlich in den subtropischen und tropischen Zonen angebaut. Diese Zonen bieten das ideale Klima mit aus...

Zitrusfrüchte werden hauptsächlich in den subtropischen und tropischen Zonen angebaut. Diese Zonen bieten das ideale Klima mit ausreichend Sonnenschein und Wärme für das Wachstum von Zitrusfrüchten wie Orangen, Zitronen, Limetten und Grapefruits. Typische Anbaugebiete für Zitrusfrüchte sind Länder wie Spanien, Italien, die USA, Brasilien, Australien und Südafrika. In diesen Regionen können Zitrusfrüchte das ganze Jahr über angebaut werden und erreichen so ihre optimale Reife und Qualität. Die Zitrusfrüchte gedeihen besonders gut in Gebieten mit milden Wintern und heißen Sommern, die für ihr süßes Aroma und saftiges Fruchtfleisch bekannt sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Tropen Subtropen Mediterran Karibik Florida Kalifornien Spanien Italien Griechenland Marokko

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.