Domain mundsoor.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt mundsoor.de um. Sind Sie am Kauf der Domain mundsoor.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Narben:

Moronal Suspension Mundsoor 03 l
Moronal Suspension Mundsoor 03 l

MORONAL SuspensionWirkstoff: 100000 Internationale Einheiten NystatinHersteller: DERMAPHARM AGDarreichungsform: Suspension Das Arzneimittel enthält den Wirkstoff Nystatin, der zur Behandlung von Pilzinfektionen (Antimykotikum) der Haut und Schleimhäute angezeigt ist. Das Arzneimittel wird angewendet zur lokalen Behandlung des Mundsoors und zur Sanierung des Darms bei Hefebefall. Besonders geeignet für Neugeborene, Kleinkinder und schluckbehinderte Patienten. Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Preis: 6.69 € | Versand*: 4.95 €
Micotar Mundgel Mundsoor 02 kg
Micotar Mundgel Mundsoor 02 kg

MICOTAR MundgelWirkstoff: 20 mg MiconazolHersteller: DERMAPHARM AGDarreichungsform: GelWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Micotar Mundgel 20 mg/g. Wirkstoff: Miconazol. Anwendungsgebiete: wird angewendet bei Hefepilzinfektionen der Mundschleimhaut (Mundsoor).GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERMicotar Mundgel 20 mg/gWirkstoff: MiconazolLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage stehtWAS IST MICOTAR MUNDGEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON MICOTAR MUNDGEL BEACHTEN?WIE IST MICOTAR MUNDGEL ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST MICOTAR MUNDGEL AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST MICOTAR MUNDGEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Micotar Mundgel ist ein Breitspektrum-Antimykotikum zur Anwendung in der Mundhöhle. Micotar Mundgel wird angewendet bei Hefepilzinfektionen der Mundschleimhaut (Mundsoor). Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON MICOTAR MUNDGEL BEACHTEN?Micotar Mundgel darf nicht angewendet werden, wenn Sie allergisch gegen Miconazol, verwandte pilzabtötende Medikamente oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittel sind.Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Micotar Mundgel anwenden.Anwendung von Micotar Mundgel zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/ anzuwenden. Die Wirkung oraler Antikoagulantien, oraler Antidiabetika oder zentral wirkender Substanzen (Antiepileptika) wird verstärkt. Bei Kombination mit systemischen Antimykotika kann es zu einer Verstärkung von Nebenwirkungen kommen. Bei gleichzeitiger Anwendung von Miconazol und Amphotericin B kann die Wirkung von Amphotericin B gehemmt werden. Die gleichzeitige Gabe von Ciclosporin und Miconazol kann einen Anstieg des Ciclosporin Blutspiegels zur Folge haben. Die Kinetik des Aminoglykosids Tobramycin kann verändert sein.Schwangerschaft und Stillzeit:Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Micotar Mundgel sollte in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, da keine ausreichenden Erkenntnisse am Menschen vorliegen.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.Micotar Mundgel enthält Propylenglycol:Der in Micotar Mundgel enthaltene Bestandteil Kakao-Aroma enthält unter anderem Propylenglycol. Propylenglycol kann Hautreizungen hervorrufen.3. WIE IST MICOTAR MUNDGEL ANZUWENDEN?Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Zur korrekten Dosierung ist ein Messlöffel mit einem kleinen (1 ml) und einem großen (2 ml) Volumen beigelegt. Die empfohlene Dosis beträgt: Säuglinge und Kinder zwischen 4 - 24 Monate: 4mal täglich 1 kleiner Messlöffel voll Micotar Mundgel (entsprechend 1 ml bzw. 1,25 g Gel, enthaltend 25 mg Miconazol je Einzelgabe). Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren: 4mal täglich 1 großer Messlöffel voll Micotar Mundgel (entsprechend 2 ml bzw. 2,5 g Gel, enthaltend 50 mg Miconazol je Einzelgabe, Tageshöchstdosis 20 mg/kg Körpergewicht). Micotar Mundgel wird 4-mal täglich nach den Mahlzeiten angewendet. Jede Dosis sollte in kleine Einzelportionen aufgeteilt werden und das Gel mit einem sauberen Finger auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Dabei sollte das Gel nicht hinten im Mund aufgetragen werden, um ein unbeabsichtigtes Einbringen (z.b. durch Verschlucken) von Micotar Mundgel in die Atemwege zu vermeiden. Das Gel sollte nicht sofort abgeschluckt, sondern so lange wie möglich im Mund behalten werden, um eine möglichst lange Einwirkdauer des Medikamentes auf die erkrankte Schleimhaut zu gewährleisten. Zur Behandlung der Mundsoor, sollten Zahnprothesen zur Nacht entfernt und ebenfalls mit dem Gel abgebürstet werden. Die Behandlung sollte mindestens eine Woche über das Verschwinden der Beschwerden hinaus fortgesetzt werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Micotar Mundgel zu stark oder zu schwach ist.Wenn Sie eine größere Menge Micotar Mundgel eingenommen haben, als Sie sollten:Wenn Sie zu viel Micotar Mundgel aufgetragen haben, sind keine Folgen zu erwarten. Sollten Sie jedoch ungewöhnliche Symptome feststellen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Arzt in Verbindung.Wenn Sie die Einnahme von Micotar Mundgel vergessen haben:Holen Sie eine vergessene Behandlung nach und führen Sie die Therapie in gewohnter Weise weiter.Wenn Sie die Einnahme von Micotar Mundgel abbrechen:Die Behandlung sollte bis zum Ende durchgeführt werden, auch wenn die Symptome schon beseitigt sind. Die Infektion kann immer noch bestehen und möglicherweise wieder ausbrechen, wenn das Mittel zu früh abgesetzt wird.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen Werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.Mögliche Nebenwirkungen:Gelegentlich (>1 %) kann es zu Übelkeit kommen. Nach längerer Anwendung kann es zu Durchfall kommen. Wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen bemerken, beenden Sie die Anwendung von Micotar Mundgel und kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt: Schwellungen von Gesicht, Zunge oder Hals, Schwierigkeiten beim Schlucken, Nesselsucht und Atembeschwerden (Angioödem, anaphylaktische Reaktionen). Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen bemerken: Nicht bekannt: Hautausschlag mit Eiter gefüllte Pusteln/Blasen (Akute generalisierte exanthematöse Pustulose).Meldung von NebenwirkungenWenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST MICOTAR MUNDGEL AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Tube und dem Umkarton nach «Verwendbar bis» angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch oder Zubereitung:Nach Anbruch der Tube ist Micotar Mundgel 8 Wochen haltbar.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Micotar Mundgel enthält:Der Wirkstoff ist Miconazol. 1 g Mundgel enthält 20 mg Miconazol. Die sonstigen Bestandteile sind: Polysorbat 20, Saccharin-Natrium, Kartoffelstärke, Orangen-Aroma, Kakao-Aroma (enthält u.a. Propylenglycol), Ethanol 96 %, Glycerol, gereinigtes Wasser.Wie Micotar Mundgel aussieht und Inhalt der PackungMicotar Mundgel ist ein weißes Gel und in Tuben zu 20 g, 40 g und 100 g erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer:Dermapharm AGLil-Dagover-Ring 782031 GrünwaldTel.: 089 / 641 86-0Fax: 089 / 641 86-130eMail: service@dermapharm.deHersteller:mibe GmbH ArzneimittelMünchener Straße 1506796 Brehna(ein Tochterunternehmen der Dermapharm AG)Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im September 2015.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 04/2016

Preis: 5.69 € | Versand*: 4.95 €
Moronal Suspension Mundsoor 05 l
Moronal Suspension Mundsoor 05 l

MORONAL SuspensionWirkstoff: 100000 Internationale Einheiten NystatinHersteller: DERMAPHARM AGDarreichungsform: Suspension Das Arzneimittel enthält den Wirkstoff Nystatin, der zur Behandlung von Pilzinfektionen (Antimykotikum) der Haut und Schleimhäute angezeigt ist. Das Arzneimittel wird angewendet zur lokalen Behandlung des Mundsoors und zur Sanierung des Darms bei Hefebefall. Besonders geeignet für Neugeborene, Kleinkinder und schluckbehinderte Patienten. Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Preis: 9.49 € | Versand*: 4.95 €
Micotar Mundgel Mundsoor 04 kg
Micotar Mundgel Mundsoor 04 kg

MICOTAR MundgelWirkstoff: 20 mg MiconazolHersteller: DERMAPHARM AGDarreichungsform: GelWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Micotar Mundgel 20 mg/g. Wirkstoff: Miconazol. Anwendungsgebiete: wird angewendet bei Hefepilzinfektionen der Mundschleimhaut (Mundsoor).GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERMicotar Mundgel 20 mg/gWirkstoff: MiconazolLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage stehtWAS IST MICOTAR MUNDGEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON MICOTAR MUNDGEL BEACHTEN?WIE IST MICOTAR MUNDGEL ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST MICOTAR MUNDGEL AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST MICOTAR MUNDGEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Micotar Mundgel ist ein Breitspektrum-Antimykotikum zur Anwendung in der Mundhöhle. Micotar Mundgel wird angewendet bei Hefepilzinfektionen der Mundschleimhaut (Mundsoor). Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON MICOTAR MUNDGEL BEACHTEN?Micotar Mundgel darf nicht angewendet werden, wenn Sie allergisch gegen Miconazol, verwandte pilzabtötende Medikamente oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittel sind.Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Micotar Mundgel anwenden.Anwendung von Micotar Mundgel zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/ anzuwenden. Die Wirkung oraler Antikoagulantien, oraler Antidiabetika oder zentral wirkender Substanzen (Antiepileptika) wird verstärkt. Bei Kombination mit systemischen Antimykotika kann es zu einer Verstärkung von Nebenwirkungen kommen. Bei gleichzeitiger Anwendung von Miconazol und Amphotericin B kann die Wirkung von Amphotericin B gehemmt werden. Die gleichzeitige Gabe von Ciclosporin und Miconazol kann einen Anstieg des Ciclosporin Blutspiegels zur Folge haben. Die Kinetik des Aminoglykosids Tobramycin kann verändert sein.Schwangerschaft und Stillzeit:Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Micotar Mundgel sollte in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, da keine ausreichenden Erkenntnisse am Menschen vorliegen.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.Micotar Mundgel enthält Propylenglycol:Der in Micotar Mundgel enthaltene Bestandteil Kakao-Aroma enthält unter anderem Propylenglycol. Propylenglycol kann Hautreizungen hervorrufen.3. WIE IST MICOTAR MUNDGEL ANZUWENDEN?Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Zur korrekten Dosierung ist ein Messlöffel mit einem kleinen (1 ml) und einem großen (2 ml) Volumen beigelegt. Die empfohlene Dosis beträgt: Säuglinge und Kinder zwischen 4 - 24 Monate: 4mal täglich 1 kleiner Messlöffel voll Micotar Mundgel (entsprechend 1 ml bzw. 1,25 g Gel, enthaltend 25 mg Miconazol je Einzelgabe). Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren: 4mal täglich 1 großer Messlöffel voll Micotar Mundgel (entsprechend 2 ml bzw. 2,5 g Gel, enthaltend 50 mg Miconazol je Einzelgabe, Tageshöchstdosis 20 mg/kg Körpergewicht). Micotar Mundgel wird 4-mal täglich nach den Mahlzeiten angewendet. Jede Dosis sollte in kleine Einzelportionen aufgeteilt werden und das Gel mit einem sauberen Finger auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Dabei sollte das Gel nicht hinten im Mund aufgetragen werden, um ein unbeabsichtigtes Einbringen (z.b. durch Verschlucken) von Micotar Mundgel in die Atemwege zu vermeiden. Das Gel sollte nicht sofort abgeschluckt, sondern so lange wie möglich im Mund behalten werden, um eine möglichst lange Einwirkdauer des Medikamentes auf die erkrankte Schleimhaut zu gewährleisten. Zur Behandlung der Mundsoor, sollten Zahnprothesen zur Nacht entfernt und ebenfalls mit dem Gel abgebürstet werden. Die Behandlung sollte mindestens eine Woche über das Verschwinden der Beschwerden hinaus fortgesetzt werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Micotar Mundgel zu stark oder zu schwach ist.Wenn Sie eine größere Menge Micotar Mundgel eingenommen haben, als Sie sollten:Wenn Sie zu viel Micotar Mundgel aufgetragen haben, sind keine Folgen zu erwarten. Sollten Sie jedoch ungewöhnliche Symptome feststellen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Arzt in Verbindung.Wenn Sie die Einnahme von Micotar Mundgel vergessen haben:Holen Sie eine vergessene Behandlung nach und führen Sie die Therapie in gewohnter Weise weiter.Wenn Sie die Einnahme von Micotar Mundgel abbrechen:Die Behandlung sollte bis zum Ende durchgeführt werden, auch wenn die Symptome schon beseitigt sind. Die Infektion kann immer noch bestehen und möglicherweise wieder ausbrechen, wenn das Mittel zu früh abgesetzt wird.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen Werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.Mögliche Nebenwirkungen:Gelegentlich (>1 %) kann es zu Übelkeit kommen. Nach längerer Anwendung kann es zu Durchfall kommen. Wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen bemerken, beenden Sie die Anwendung von Micotar Mundgel und kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt: Schwellungen von Gesicht, Zunge oder Hals, Schwierigkeiten beim Schlucken, Nesselsucht und Atembeschwerden (Angioödem, anaphylaktische Reaktionen). Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen bemerken: Nicht bekannt: Hautausschlag mit Eiter gefüllte Pusteln/Blasen (Akute generalisierte exanthematöse Pustulose).Meldung von NebenwirkungenWenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST MICOTAR MUNDGEL AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Tube und dem Umkarton nach «Verwendbar bis» angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch oder Zubereitung:Nach Anbruch der Tube ist Micotar Mundgel 8 Wochen haltbar.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Micotar Mundgel enthält:Der Wirkstoff ist Miconazol. 1 g Mundgel enthält 20 mg Miconazol. Die sonstigen Bestandteile sind: Polysorbat 20, Saccharin-Natrium, Kartoffelstärke, Orangen-Aroma, Kakao-Aroma (enthält u.a. Propylenglycol), Ethanol 96 %, Glycerol, gereinigtes Wasser.Wie Micotar Mundgel aussieht und Inhalt der PackungMicotar Mundgel ist ein weißes Gel und in Tuben zu 20 g, 40 g und 100 g erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer:Dermapharm AGLil-Dagover-Ring 782031 GrünwaldTel.: 089 / 641 86-0Fax: 089 / 641 86-130eMail: service@dermapharm.deHersteller:mibe GmbH ArzneimittelMünchener Straße 1506796 Brehna(ein Tochterunternehmen der Dermapharm AG)DDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im September 2015.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 04/2016

Preis: 9.99 € | Versand*: 4.95 €

Wie heilen Narben?

Narben heilen durch einen natürlichen Prozess der Wundheilung. Zunächst bildet sich ein Blutgerinnsel, das die Wunde verschließt....

Narben heilen durch einen natürlichen Prozess der Wundheilung. Zunächst bildet sich ein Blutgerinnsel, das die Wunde verschließt. Dann bilden sich neue Hautzellen, die die Wunde schließen und eine Narbe bilden. Die Narbe kann im Laufe der Zeit verblassen und flacher werden, aber sie wird nie vollständig verschwinden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind Narben schön?

Schönheit ist subjektiv und daher kann die Wahrnehmung von Narben von Person zu Person unterschiedlich sein. Einige Menschen mögen...

Schönheit ist subjektiv und daher kann die Wahrnehmung von Narben von Person zu Person unterschiedlich sein. Einige Menschen mögen Narben als Zeichen von Stärke und Überwindung betrachten, während andere Narben als unattraktiv empfinden können. Letztendlich hängt die Schönheit von Narben von den individuellen Vorlieben und Perspektiven ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind Narben unattraktiv?

Schönheit liegt im Auge des Betrachters, daher kann die Attraktivität von Narben subjektiv sein. Einige Menschen mögen Narben als...

Schönheit liegt im Auge des Betrachters, daher kann die Attraktivität von Narben subjektiv sein. Einige Menschen mögen Narben als Zeichen von Stärke und Überwindung, während andere sie als unattraktiv empfinden könnten. Letztendlich hängt es von den individuellen Vorlieben und Einstellungen ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind Pickelmale Narben?

Sind Pickelmale Narben? Pickelmale sind dunkle Verfärbungen der Haut, die nach einer Akne- oder Pickelentzündung entstehen können....

Sind Pickelmale Narben? Pickelmale sind dunkle Verfärbungen der Haut, die nach einer Akne- oder Pickelentzündung entstehen können. Im Gegensatz zu Narben handelt es sich bei Pickelmalen jedoch um temporäre Veränderungen der Haut, die im Laufe der Zeit verblassen können. Narben hingegen sind dauerhafte Gewebeschäden, die oft tiefer in der Haut liegen und nicht von alleine verschwinden. Es ist wichtig, Pickelmale von Narben zu unterscheiden, um die richtige Behandlung zu wählen und langfristige Hautschäden zu vermeiden. Wenn du unsicher bist, solltest du einen Dermatologen konsultieren, um eine genaue Diagnose zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Male Narbe Schäden Verletzungen Wunden Entzündungen Schmerzen Empfindlichkeit Reizbarkeit

Nystaderm S Suspension Mundsoor 024 l
Nystaderm S Suspension Mundsoor 024 l

NYSTADERM S SuspensionWirkstoff: 100000 Internationale Einheiten NystatinHersteller: DERMAPHARM AGDarreichungsform: SuspensionWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Nystaderm-S 100.000 I.E./ml Suspension. Wirkstoff: Nystatin. Anwendungsgebiete: bei nystatinempfindlichen Infektionen der Mundhöhle (Mundsoor), des Rachen-Raumes und der Speiseröhre sowie zur topischen intestinalen Behandlung nachgewiesener nystatinempfindlicher Hefepilzinfektionen und zur Kolonisationsprophylaxe des Magen-Darm-Traktes, insbesondere bei Kindern und Säuglingen.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERNystaderm-S 100.000 I.E./ml Suspension zur Anwendung in der Mundhöhle und zum EinnehmenWirkstoff: NystatinLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage steht:WAS IST NYSTADERM-S UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON NYSTADERM-S BEACHTEN?WIE IST NYSTADERM-S ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST NYSTADERM-S AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST NYSTADERM-S UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?Nystaderm-S enthält den Wirkstoff Nystatin, der zur Behandlung von Pilzinfektionen (Antimykotikum) der Haut und Schleimhäute angezeigt ist. Nystaderm-S wird angewendet bei nystatinempfindlichen Infektionen der Mundhöhle (Mundsoor), des Rachen-Raumes und der Speiseröhre sowie zur topischen intestinalen Behandlung nachgewiesener nystatinempfindlicher Hefepilzinfektionen und zur Kolonisationsprophylaxe des Magen-Darm-Traktes, insbesondere bei Kindern und Säuglingen. Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON NYSTADERM-S BEACHTEN?Nystaderm-S darf nicht angewendet werden:wenn Sie allergisch gegen Nystatin bzw. einem verwandten Wirkstoff (Amphotericin B, Natamycin), Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat oder einem der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.zur Behandlung von systemischen (die inneren Organe betreffenden) Pilzinfektionen.Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Nystaderm-S anwenden.Kinder:Aufgrund der hohen Osmolarität von Nystatin wird von einer Anwendung bei sehr untergewichtigen und unreifen Frühgeborenen abgeraten.Anwendung von Nystaderm-S zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.Schwangerschaft und Stillzeit:Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Nystatin, der Wirkstoff in Nystaderm-S, wird in therapeutischer Dosis nach oraler Gabe über die intakte Haut oder über die Schleimhäute kaum resorbiert. Nystatin passiert die Plazentaschranke nicht, und ein Übertritt in die Muttermilch ist ebenfalls nicht zu erwarten. Nystaderm-S kann während der Schwangerschaft und Stillzeit nach Nutzen/Risiko-Abwägung verwendet werden.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.Nystaderm-S enthält Methyl-4-hydroxybenzoat, Propyl-4-hydroxybenzoat und Sucrose:Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat können Überempfindlichkeitsreaktionen, auch Spätreaktionen, hervorrufen. Dieses Arzneimittel enthält Sucrose. Bitte nehmen Sie Nystaderm-S erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Nystaderm-S kann schädlich für die Zähne sein (Karies). Hinweis für Diabetiker: 1 ml Nystaderm-S hat weniger als 0,05 Broteinheiten.3. WIE IST NYSTADERM-S ANZUWENDEN?Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Bei Kindern (= 2 Jahre) und Erwachsenen, abhängig vom Schweregrad der Erkrankung, 4mal täglich 0,5-1,5 ml Suspension nach den Mahlzeiten in den Mund tropfen. Neugeborene (0 bis 4 Wochen) und Kleinkinder (1 Monat bis 2 Jahre) erhalten 4mal täglich jeweils 0,5-1 ml Suspension.Kolonisationsprophylaxe des Magen-Darm-Traktes:3 bis 4mal täglich 150.000 I.E. bei Neugeborenen und Kleinkindern. Mindestens 4mal 500.000 I.E. täglich bei Erwachsenen mit Risikofaktoren. Hinweis: Nystatin sollte nicht angewendet werden zur sogenannten Darmsanierung bei immunkompetenten Personen (Candida gehört zur normalen Dickdarmflora).Mundsoor:Nystaderm-S nach den Mahlzeiten in den Mund tropfen und im Mund mindestens 1 Minute verteilen, so dass eine gute Benetzung der gesamten Mundhöhle erreicht wird.Art der Anwendung:Zur Anwendung in der Mundhöhle und zum Einnehmen. Dieses Arzneimittel gibt es mit Pipette oder Dosierpumpe. Bitte die Flasche vor Gebrauch kräftig schütteln. Die Suspension mit der Pipette bis zum gewünschten Markierungsstrich (0,5 oder 1 ml) aufziehen oder mit der Dosierpumpe (1 Hub entspricht 0,5 ml, 2 Hübe entsprechen 1 ml) entnehmen. Suspension in die Mundhöhle geben und einige Minuten im Mund belassen, dann hinunterschlucken.Dauer der Anwendung:Bei Mundsoor soll die Behandlung 2-3 Tage über das Verschwinden der sichtbaren Krankheitszeichen hinaus fortgesetzt werden. Bei Hefepilz-Infektionen des Magen-Darm-Traktes sollte die Behandlung im allgemeinen 2 Wochen lang durchgeführt werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Nystaderm-S zu stark oder zu schwach ist.Wenn Sie eine größere Menge Nystaderm-S eingenommen haben, als Sie sollten:Zur Überdosierung bei oraler Anwendung von Nystatin sind nur sehr wenige Informationen verfügbar. Da die Aufnahme aus dem Magen-Darm-Trakt in den Körper nach oraler Verabreichung, auch bei hohen Dosen, vernachlässigbar ist, sind Nebenwirkungen von Nystatin auf den Organismus auch bei Überdosierung nicht zu erwarten. Gegebenenfalls sind die üblichen Maßnahmen zur Entfernung von Medikamenten aus dem Magen-Darm-Trakt zu ergreifen.Wenn Sie die Einnahme von Nystaderm-S vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.Wenn Sie die Einnahme von Nystaderm-S abbrechen:Sie könnten den Behandlungserfolg gefährden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor sie die Behandlung mit Nystaderm-S abbrechen.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zu Grunde gelegt:Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.Mögliche Nebenwirkungen:Häufig:Bei Einnahme von großen Mengen: Magen-Darm-Beschwerden, Übelkeit, Erbrechen und DurchfallGelegentlich:Hautausschläge, Nesselsucht (Urtikaria), ÜberempfindlichkeitsreaktionenSelten:Stevens-Johnson-Syndrom (Fieber und schmerzhafte Blasenbildung an Haut und Schleimhäuten). Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat können Überempfindlichkeitsreaktionen, auch Spätreaktionen, hervorrufen.Besondere Hinweise:Bei Auftreten einer Überempfindlichkeitsreaktion soll das Arzneimittel abgesetzt und gegebenenfalls vom Arzt eine geeignete Behandlung durchgeführt werden.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST NYSTADERM-S AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Etikett und dem Umkarton nach «verwendbar bis» angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Nicht über 25°C lagern. Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch oder Zubereitung: Die Haltbarkeit nach Anbruch des Behältnisses beträgt 6 Monate.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Nystaderm-S enthält:Der Wirkstoff ist: 1 ml Suspension enthält 100.000 I.E. Nystatin. Die sonstigen Bestandteile sind: Methyl-4-hydroxybenzoat (Ph.Eur.), Propyl-4-hydroxybenzoat (Ph.Eur.) (Parabene: E 216, E 218), Glycerol, hochdisperses Siliciumdioxid, Sucrose, Himbeeraroma, gereinigtes Wasser.Wie Nystaderm-S aussieht und Inhalt der Packung:Nystaderm-S ist eine hellgelbe Suspension und in Originalpackungen zu 24 ml (mit Dosierpipette), 24 ml und 48 ml (jeweils mit Dosierpumpe) als Suspension zur Anwendung in der Mundhöhle und zum Einnehmen erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer:Dermapharm AGLil-Dagover-Ring 782031 GrünwaldTel.: 089 / 641 86-0Fax: 089 / 641 86-130E-Mail: service@dermapharm.deHersteller:mibe GmbH ArzneimittelMünchener Straße 1506796 Brehna(ein Tochterunternehmen der Dermapharm AG)Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Juni 2015.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 07/2017

Preis: 5.59 € | Versand*: 4.95 €
Unsichtbare Narben
Unsichtbare Narben

Das Schweigen brechen Kinder psychisch erkrankter Eltern machen besondere Erfahrungen, die oft ein jahrzehntelang gehütetes Familiengeheimnis darstellen. In diesem Buch brechen erwachsene Kinder ihr Schweigen und stellen sich ihren Erinnerungen. Mit großer Offenheit erzählen sie über Belastungen damals und heute, komplizierte Gefühle und schwierige Lebenswege, aber auch über Kraftquellen und Möglichkeiten einer positiven Bewältigung. Damit machen sie anderen betroffenen Angehörigen Mut, sich mit der eigenen Geschichte zu versöhnen. Ein ermutigendes Erfahrungsbuch mit aktualisiertem Serviceteil in der zweiten Auflage.

Preis: 17.00 € | Versand*: 0.00 €
Narben Gel
Narben Gel

Das Wala Narben Gel kann zur Minderung einer Narbenbildung angewendet werden. Das Gel beinhaltet unter anderem eine Kombination der natürlichen Wirkstoffe Salomonssiegel, Lebensbaum, Rosmarinöl und Küchenzwiebel. Durch größere oder kleinere Verletzungen kann es schnell zu einer Bildung von Narben kommen. Manche Narben können eine kosmetische Beeinträchtigung darstellen. Sollte die Narbe im Bereich eines Gelenkes sitzen und über ein größeres Ausmaß verfügen, kann es sogar zu einer Beeinträchtigung der Beweglichkeit dieses Gelenkes kommen. Zu einer Bildung von Narben kann es dann kommen, wenn Wunden verheilen, welche bis in tiefere Hautschichten reichen. Oftmals kann man durch eine optimale Wundpflege die Bildung von großen, störenden Narben verhindert werden. Die Narbenbildung ist ein natürlicher Prozess, welcher sich nicht komplett vermeiden lässt, ausschließlich das Ausmaß der Narbe lässt sich unter Umständen beeinflussen. Das Wala Narben Gel soll vor einer übermäßigen Wucherung von Narben vorbeugen können. Beim Lebensbaum handelt es sich um eine immergrüne Hecke, welche eine Höhe von bis zu 30 Metern erreichen kann. Das im Lebensbaum enthaltene ätherische Öl verfügt über antivirale und immunstimulierende Eigenschaften. In diesem Produkt soll die Essenz den Formungsprozess in einem vernarbten Gewebe unterstützen können. Rosmarin stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und beinhaltet unter anderem ätherische Öle, Flavonoide, Bergstoffe und Bitterstoffe. Das hier enthaltene ätherische Öl soll dazu in der Lage sein den Aufbaustoffwechsel anzuregen. Die Küchenzwiebel wirkt aufgrund ihrer Inhaltsstoffe antimikrobiell, antiviral und kann gleichzeitig das Immunsystem stärken. In diesem Fall soll die Küchenzwiebel die Durchblutung fördern und das vernarbte Gewebe beleben. Das Wala Narben Gel soll dazu in der Lage sein Verhärtungen und Wucherungen entgegen zu wirken, die Regeneration des Gewebes zu fördern und für besser strukturierte Narben zu sorgen.

Preis: 12.36 € | Versand*: 4.00 €
Seine Narben
Seine Narben

Wunden, die nicht heilen. Einfach alles an Matt ist falsch. Er hat kein Geld, keine Manieren und keinen Respekt vor Stan. Stan, dem ungekrönten König des Internats Schloss Hoheneck. Stan, dem reichen Adelsspross: Beliebt, gutaussehend und, wenn er je ehrlich zu sich wäre, verdammt einsam. Aber das ist er aus Prinzip nicht. Warum wird ausgerechnet Matt sein Mitbewohner? Stan muss ihn loswerden. Wenn nötig, dann mit miesen Tricks und einem hinterhältigen Plan. Einem Plan, der beinhaltet, dass er Matt verführt? Sollte kein Problem sein, schließlich ist Stan ein berüchtigter Playboy. Kann es mit einem Jungen so anders sein als mit einem Mädchen? Ja. Kann es. Eine Katastrophe folgt auf die nächste und schließlich fragt sich Stan, wer hier eigentlich wen verführt...

Preis: 9.99 € | Versand*: 0.00 €

Können Narben wandern?

Ja, Narben können sich im Laufe der Zeit verändern und wandern. Dies kann durch verschiedene Faktoren wie Gewichtsschwankungen, Be...

Ja, Narben können sich im Laufe der Zeit verändern und wandern. Dies kann durch verschiedene Faktoren wie Gewichtsschwankungen, Bewegung oder auch durch das natürliche Heilungsprozess der Haut verursacht werden. Narben können sich verbreitern, verblassen oder sogar an eine andere Stelle des Körpers wandern. Es ist wichtig, Narben regelmäßig zu beobachten und bei ungewöhnlichen Veränderungen einen Arzt aufzusuchen. In einigen Fällen können Narben auch durch medizinische Behandlungen wie Lasertherapie oder Operationen korrigiert werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Wandern Gewebe Zellen Wundheilung Entzündung Inflammation Schmerzen Fibrose Läsionen

Werden Narben heller?

Ja, Narben können im Laufe der Zeit heller werden. Dieser Prozess wird als Aufhellung bezeichnet und tritt auf, wenn sich die Haut...

Ja, Narben können im Laufe der Zeit heller werden. Dieser Prozess wird als Aufhellung bezeichnet und tritt auf, wenn sich die Haut regeneriert und die Kollagenproduktion zunimmt. Sonneneinstrahlung kann auch dazu beitragen, dass Narben heller werden, da UV-Strahlen die Produktion von Melanin in der Haut beeinflussen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass nicht alle Narben heller werden und der Aufhellungsprozess bei jedem unterschiedlich verlaufen kann. In einigen Fällen können Narben auch dunkler werden oder ihre Farbe im Laufe der Zeit verändern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Verblassen Behandlung Haut Zeit Pflege Creme Laser Operation Heilung Sonne.

Wegen Narben Polizeidienstuntauglichkeit?

Ob Narben zu einer Polizeidienstuntauglichkeit führen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Entscheidend ist, ob die Narben die kö...

Ob Narben zu einer Polizeidienstuntauglichkeit führen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Entscheidend ist, ob die Narben die körperliche Leistungsfähigkeit oder die Einsatzfähigkeit beeinträchtigen. Zudem spielen auch ästhetische Aspekte eine Rolle, da das Erscheinungsbild eines Polizeibeamten eine gewisse Repräsentativität erfordert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Narben Polizei Dienst Untauglichkeit Wegen Gesundheit Einschränkung Beurteilung Körper Vorschrift

Wie verschwinden Narben?

Narben können mit der Zeit verblassen und weniger sichtbar werden. Dies geschieht durch den natürlichen Heilungsprozess der Haut,...

Narben können mit der Zeit verblassen und weniger sichtbar werden. Dies geschieht durch den natürlichen Heilungsprozess der Haut, bei dem das Narbengewebe allmählich abgebaut wird. Es gibt auch verschiedene Behandlungsmöglichkeiten wie Cremes, Lasertherapie oder Operationen, die helfen können, das Erscheinungsbild von Narben zu verbessern. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass nicht alle Narben vollständig verschwinden können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Narben Pflegeöl
Narben Pflegeöl

Narben Pflegeöl (Packungsgröße: 30 ml) können in Ihrer Versandapotheke www.deutscheinternetapotheke.de erworben werden.

Preis: 10.38 € | Versand*: 3.99 €
Narben Pflegeöl
Narben Pflegeöl

Narben Pflegeöl (Packungsgröße: 30 ml) können in Ihrer Versandapotheke erworben werden.

Preis: 10.39 € | Versand*: 3.99 €
Narben Gel
Narben Gel

Anwendungsgebiet von Narben Gel (Packungsgröße: 30 g)Das Arzneimittel wird angewendet gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.Dazu gehören:Anregung der strukturierenden Aufbaukräfte bei Narben-, Granulom- (knötchenartige Veränderung) und Keloidbildungen der Haut.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Allium cepa ferm 34a (hom./anthr.)10 mg Barium citricum aquosum (hom./anthr.)10 mg Cutis feti bovis Glycerolauszug (hom./anthr.)10 mg Hirudo ex animale Glycerolauszug (hom./anthr.)10 mg Mesenchym bovis Glycerolauszug (hom./anthr.)10 mg Polygonatum e radice ferm 33d (hom./anthr.)5 mg RosmarinölVespa crabro comp (hom./anthr.)10 mg Thuja occidentalis ferm 33e (hom./anthr.)10 mg Vespa crabro ex animale Glycerolauszug (hom./anthr.)Glycerol Hilfstoff (+)Guar Hilfstoff (+)Natrium alginat Hilfstoff (+)Natrium chlorid Hilfstoff (+)Natrium hydrogencarbonat Hilfstoff (+)Silicium dioxid Lösung, wässrig kolloidal Hilfstoff (+)Thymianöl Hilfstoff (+)Wasser, für Injektionszwecke Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile.DosierungSoweit nicht anders verordnet, Gel 1- bis 2-mal täglich auftragen und bis zur Trocknung einreiben oder als Salbenverband anwenden. Dauer der Anwendung:Die Behandlung der Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb dieser Zeit keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen.Die Dauer der Behandlung bei chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.EinnahmeGel auf die Haut auftragen und bis zur Trocknung einreiben oder als Salbenverband anwenden.PatientenhinweiseVorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:Das Arzneimittel sollte nicht im Bereich von offenen Wunden angewendet werden.Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.SchwangerschaftWie alle Arzneimittel sollte das Präparat

Preis: 13.29 € | Versand*: 3.99 €
Narben Gel
Narben Gel

Das Wala Narben Gel kann zur Minderung einer Narbenbildung angewendet werden. Das Gel beinhaltet unter anderem eine Kombination der natürlichen Wirkstoffe Salomonssiegel, Lebensbaum, Rosmarinöl und Küchenzwiebel. Durch größere oder kleinere Verletzungen kann es schnell zu einer Bildung von Narben kommen. Manche Narben können eine kosmetische Beeinträchtigung darstellen. Sollte die Narbe im Bereich eines Gelenkes sitzen und über ein größeres Ausmaß verfügen, kann es sogar zu einer Beeinträchtigung der Beweglichkeit dieses Gelenkes kommen. Zu einer Bildung von Narben kann es dann kommen, wenn Wunden verheilen, welche bis in tiefere Hautschichten reichen. Oftmals kann man durch eine optimale Wundpflege die Bildung von großen, störenden Narben verhindert werden. Die Narbenbildung ist ein natürlicher Prozess, welcher sich nicht komplett vermeiden lässt, ausschließlich das Ausmaß der Narbe lässt sich unter Umständen beeinflussen. Das Wala Narben Gel soll vor einer übermäßigen Wucherung von Narben vorbeugen können. Beim Lebensbaum handelt es sich um eine immergrüne Hecke, welche eine Höhe von bis zu 30 Metern erreichen kann. Das im Lebensbaum enthaltene ätherische Öl verfügt über antivirale und immunstimulierende Eigenschaften. In diesem Produkt soll die Essenz den Formungsprozess in einem vernarbten Gewebe unterstützen können. Rosmarin stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und beinhaltet unter anderem ätherische Öle, Flavonoide, Bergstoffe und Bitterstoffe. Das hier enthaltene ätherische Öl soll dazu in der Lage sein den Aufbaustoffwechsel anzuregen. Die Küchenzwiebel wirkt aufgrund ihrer Inhaltsstoffe antimikrobiell, antiviral und kann gleichzeitig das Immunsystem stärken. In diesem Fall soll die Küchenzwiebel die Durchblutung fördern und das vernarbte Gewebe beleben. Das Wala Narben Gel soll dazu in der Lage sein Verhärtungen und Wucherungen entgegen zu wirken, die Regeneration des Gewebes zu fördern und für besser strukturierte Narben zu sorgen.

Preis: 12.36 € | Versand*: 4.00 €

Wie verschwinden Narben?

Narben können auf verschiedene Weise verblassen oder verschwinden. Im Laufe der Zeit können sie auf natürliche Weise verblassen un...

Narben können auf verschiedene Weise verblassen oder verschwinden. Im Laufe der Zeit können sie auf natürliche Weise verblassen und weniger auffällig werden. Es gibt auch verschiedene medizinische Behandlungen wie Lasertherapie, Mikrodermabrasion oder Kortikosteroid-Injektionen, die helfen können, das Erscheinungsbild von Narben zu verbessern. In einigen Fällen kann eine Operation erforderlich sein, um die Narben zu entfernen oder zu korrigieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind Narben?

Narben sind sichtbare Zeichen auf der Haut, die durch eine Verletzung oder Operation entstehen. Sie entstehen, wenn das Gewebe wäh...

Narben sind sichtbare Zeichen auf der Haut, die durch eine Verletzung oder Operation entstehen. Sie entstehen, wenn das Gewebe während des Heilungsprozesses zusammenwächst und sich neu bildet. Narben können unterschiedliche Farben, Texturen und Formen haben und können je nach Größe und Tiefe der Verletzung mehr oder weniger sichtbar sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind Narben stabiler?

Narben sind in der Regel stabiler als das umgebende Gewebe, da sie aus faserreichem Kollagen bestehen. Dieses Kollagen ist jedoch...

Narben sind in der Regel stabiler als das umgebende Gewebe, da sie aus faserreichem Kollagen bestehen. Dieses Kollagen ist jedoch nicht so flexibel wie das normale Gewebe und kann daher zu Einschränkungen in der Beweglichkeit führen. Narben können auch anfälliger für Verletzungen oder Reizungen sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie entstehen Narben?

Narben entstehen, wenn die Haut durch eine Verletzung wie Schnitte, Verbrennungen oder Operationen beschädigt wird. Der Körper rea...

Narben entstehen, wenn die Haut durch eine Verletzung wie Schnitte, Verbrennungen oder Operationen beschädigt wird. Der Körper reagiert darauf, indem er Kollagen produziert, um das Gewebe zu reparieren. Die Kollagenfasern sind jedoch anders angeordnet als in gesunder Haut, was zu einer sichtbaren Narbe führt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.